Markenidentität und Markenimage

Markenidentität

und Markenimage

Wie bei vielen italienischen Unternehmen, die in der zweiten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts gegründet und groß geworden sind, haben die Unternehmer der Firma ihren Namen gegeben.
Eine Tatsache, die im Laufe der Zeit den erklärten und wahrgenommenen Wert der Verantwortlichkeit eines Unternehmens gestärkt hat, das immer eine Spitzenposition auf dem Markt eingenommen hat.
Eine Identität, die durch die Marke gestärkt worden ist, die auf jedem Produkt und auf jedem Element abgebildet ist, das das Produkt um die Welt begleitet, und die den Wert eines Symbols und die Erinnerung an einen in Fachkreisen gut bekannten Namen auf dem Markt gesichert hat.
Ein leichtes Restyling, das kürzlich stattgefunden hat, hat die kommunikative Kraft der Marke gestärkt und eine Neugestaltung der Corporate Identity und des Kommunikationsansatzes im Verkauf ermöglicht.
Das Markenimage hat sich mit über vierzig Jahren Tätigkeit auf den Märkten und unzähligen Türen, die sich Tag täglich in Wohnungen und Geschäftsräumen öffnen und schließen, ganz von alleine bestätigt.